Über uns

Über uns
Aequanime ist integraler Bestandteil von Waldzell, einer Schweizer Trainings- und Beratungsfirma für allgemeine strategische Fragen von Interesse, einschließlich der Verbesserung des menschlichen Potenzials und der zwischenmenschlichen Beziehungen im persönlichen Leben sowie in der Zusammenarbeit in Gruppen. In jedem Bereich: privat, öffentlich, institutionell, in Unternehmen. Aequanime entwickelt in diesem Zusammenhang ein Yoga-Programm, welches Formeln und Übungen anbietet, die auf das Körper-Geist-Gleichgewicht und Selbstverwirklichung abzielen.
Unsere Identität basiert auf der Humanologie, einer Wissenschaft, die von den Grundsätzen des Kundalini Yoga inspiriert ist und auf das Streben nach persönlicher und beruflicher Exzellenz ausgerichtet ist. Das wahre Selbst zu entdecken ist dabei der Schlüssel zum Erfolg.
Waldzell beginnt 2004 mit einem interdisziplinären kulturellen Ansatz, der unmittelbar Persönlichkeiten aus Kunst, Spiritualität und Wissenschaft zu seinen Treffen anzieht, darunter mehrere Nobelpreisträger: unter den prominenten Namen, Seine Heiligkeit der Dalai Lama, Schriftsteller wie Paulo Coelho und Isabel Allende, der Architekt Frank Gehry, die Land Art-Künstler Christo und Jeanne-Claude.
Aequanime Gründer

Sadhana Singh
Avenali

Kundalini Yoga Lead Trainer

Italienier, mit Ausbildung auf dem Gebiet der Wissenschaft der Motorik, bereits ein Athlet und Sport-Ausbilder, trifft Yogi Bhajan. Der Meister führt ihn in Kundalini Yoga (KY) ein. Seit dieser Zeit widmet Sadhana Singh sein Leben dem Üben, Studieren und Verbreiten von KY, dem "Yoga des Bewusstseins". Er ist Autor mehrerer Bücher zur Verbreitung und Vertiefung der Lehre und ist leitender Trainer für Kundalini Yoga-Lehrerausbildungen Level I + II + III. Sadhana Singh hat mehrere didaktische Spezialtrainings erschaffen, führt Beratungsaktivitäten durch und hält Führungs- und Managementkurse für Führungskräfte und Unternehmen ab. In den letzten Jahren war er Dozent für Masterausbildungen in öffentlichen und privaten Universitäten, zusätzlich zu dem selbst kreierten Mastertraining „Die Wissenschaft des Geistes und der Humanologie für Führung und Erfolg“ am Waldzell Leadership Institut.

Gundula Puran
Sukh Avenali

Kundalini Yoga Lehrerin

Österreicherin, Studium der Lebensmittel- und Biotechnologie. Nachdem ihr der Universitäts-Titel Dipl.Ing. verliehen wurde, verpflichtete sie sich ihrem Beruf und der politischen Karriere. Bis 2003, dem Jahr, in dem sie das Waldzell-Institut gründete, das sie mit Meistern des Denkens und bedeutenden spirituellen Persönlichkeiten wie Seine Heiligkeit dem Dalai Lama bekannt machte. Seit 2013 leitet sie die YOGA VEDA Schule in der Schweiz, wo sie Kundalini Yoga nach den Lehren von Yogi Bhajan, Integralen Yoga gemäß der Tradition von Swami Sivananda unterrichtet. Im darauffolgenden Jahr gründet sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Sadhana Singh Avenali das WALDZELL LEADERSHIP INSTITUT. Sie ist zudem ausgebildet als Yogatherapeutin in Kundalini Medizin von Guru Dharam Khalsa . Mit ihrer Pro-Bono-Initiative "Architects oft he Future" unterstützt sie weltweit junge, sozial engagierte und umweltbewusste Unternehmer.

Medizinischer Beirat

Ram Rattan
Singh

Chirurg Kundalini Yoga Lead Trainer

Nach seinem Abschluss in Medizin und der Spezialisierung auf Wiederherstellungschirurgie widmet er sich nach einer langen Zeit der Krankenhausarbeit dem Kundalini Yoga, einer Disziplin, von der er meint, dass sie ein leistungsfähiges Werkzeug zur Unterstützung der normalen medizinischen Praxis sei. Jahre intensiven Kontakts mit Meister Yogi Bhajan veranlassten ihn den Beruf zu verlassen, um sich der Ausbildung von KY als Trainer und als Yogatherapeut zu widmen. Er reist ständig durch Europa, um Schulungen und Workshops für Yogapraktizierende und -lehrer und Menschen in Gesundheitsberufen zu halten. Er ist Autor einiger populärer Arbeiten, einschließlich der DVD "Die machtvolle Heilkraft des Gehirns", um das Studieren von KY auf Multimedia-Erfahrung auszudehnen.

Victory Craxi

Ayurveda-Arzt

Italiener, geboren in Indien, Muttersprache Englisch, High School und Abschluss in Medizin und Chirurgie in Indien, spezialisiert auf ayurvedische Medizin. Er arbeitet derzeit in Italien und reist in verschiedene europäische Länder, wo er häufig als Experte für ayurvedische Pharmakologie angefragt wird, ein Thema, in welchem er Kurse und Seminare abhält. In seinem Curriculum mehrjährige Schulungen für Therapeuten, Naturheilverfahren-Beratung und ayurvedische Ernährung in Instituten für ganzheitliche Medizin, Yoga und in Zen-Zentren. Er leitete auch das Ayurvedische Zentrum Panchakarma in Magenta (Mailand): Panchakarma, ein Wort, das im Sanskrit "fünf Handlungen" bedeutet, ist ein besonderes Verfahren der traditionellen Medizin, das früher nur von fürstlichen Familien als Verjüngungstherapie genutzt wurde, um den Körper von den verschiedenen Elementen, die Energie und Gesundheit blockieren, zu entgiften und zu reinigen. Dr. Craxi ist Kenner der indischen Kultur und insbesondere der Veden, der alten heiligen Weisheitsschriften.

AEQUANIME IST TEIL DER WALDZELL GMBH SEMPACHERSTRASSE 34, CH 6003 LUCERNE, SCHWEIZ +41-79-622 30 97 | INFO@AEQUANIME.IT